STH Scheeßeler Transport & Handel
STH Scheeßeler Transport & Handel

Rechnung als Begleitdokument

Handelsrechnung

Der Ware muss eine Handelsrechnung (bzw. Proformarechnung) beigefügt werden. Die Handelsrechnung hat mehrere Funktionen. Sie dient als Abrechnungsgrundlage zwischen den geschäftspartnern und hat noch weitere Funktionen:

1. Legitimation für die ordnungsgemäße Ausfuhr im Exportland

2. Zollunterlage für den Transit
3. Rechtsverbindliche Zollunterlage für den Import der Waren
4. Grundlage für die Verzollung zur Berechnung der Einfuhrabgaben

Inhalt der Rechnung

Die Rechnung muss die unten aufgeführten Inhalte aufweisen. Dabei sind einige Inhalte zwingend (Rechnungslegungsgesetz, EU und RUS Zollvorschriften), einige Inhalte sind empfohlen.
 

  • Genaue Bezeichnung und Adresse des Absenders
  • Genaue Bezeichnung und Adresse des Empfängers
  • Gewählte Frankatur
  • Genaue Warenbeschreibung inkl. Bezeichnung und Menge, Brutto-/Nettogewichte, Gesamtgewicht, Größe/Abmessungen und Angabe der Zolltarifnummer(n)
  • Hersteller der Ware
  • Warenwert: Einzelpreise und Gesamtwert sowie ggf. separat die vereinbarten Verpackungs-, Versicherungs- und Transportkosten, Angabe möglichst in Landeswährung
  • Angaben über evtl. Skonti
  • Zahlungsbedingungen
  • Ursprungsland der Waren
  • Rechnungsnummer und Datum der Handelsrechnung
  • Bezug auf den Aussenhandelsvertrag (Nummer, Datum)
  • Bankverbindung des Absenders
  • Telefon- und Faxnummern wünschenswert
  • Vollständige Empfängeranschrift
  • Steuernummer (UID) des Absenders und des Empfängers (INN)
  • EORI Nummer des Absenders
  • Exportgrund, z.B. Verkauf von Waren, Muster, Reparaturen etc.
  • Originalunterschrift und -stempel inkl. Name des Absenders

Rufen Sie einfach an unter

0 42 63 / 93 16 38

Kontaktadresse

Industriestr. 12
27383 Scheeßel

Druckversion Druckversion | Sitemap
© STH Scheeßeler Transport & Handel 2015
Einrichtung und Pflege: werbeberatung-schumacher.de